Startklar – Übergang Schule/Ausbildung

Startklar ist ein einjähriger Kurs für Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren mit Migrations- und Fluchterfahrung, die nach der Schule ohne Ausbildungsplatz und geeignete Unterstützung sind.

Ziel des Kurses ist vor allem die strukturierte Heranführung an berufliche und schulische Ausbildungsmöglichkeiten. Berufsorientierung, Betriebsbesichtigungen, Praktika sowie Berufsberatung und intensive sozialpädagogische Unterstützung ermöglichen den Teilnehmenden eine bessere Vermittlung in eine Ausbildung.

Parallel dazu findet Unterricht in Mathematik, Deutsch, Geschichte/Politik/Geographie (GPG)und Wirtschaft und Beruf (WiB) zur Auffrischung und Vertiefung vorhandener Kenntnisse statt.

Mehr Informationen finden Sie unter:

https://berufliche-bildung.initiativgruppe.de/berufliche-bildung/startklar-%E2%80%93-%C3%BCbergang-schule/ausbildung-f%C3%BCr-junge-fl%C3%BCchtlinge/st%C3%A4dtisch-finanzierte-deutschkurse-f%C3%BCr-junge-fl%C3%BCchtlinge-(sfk-j).html

Zielgruppe(n)

  • Junge Geflüchtete und Migrant*innen ohne Ausbildungsplatz. Die Zuleitung zum Kurs erfolgt ausschließlich über das IBZ Sprache und Beruf (http://www.muenchen.de/ibz)

Berufsfelder

alle Ausbildungsberufe

Ziele

  • berufliche Orientierung, Praktika zur Erprobung diverser Berufe
  • Erreichen der Ausbildungsreife, Übergang in Ausbildung
  • Vorbereitung und Nachholen eines Schulabschlusses (Quali oder Mittelschulabschluss)
  • Psychosoziale Stabilisierung

Voraussetzungen

  • Hohe Motivation eine Ausbildung aufzunehmen
  • Deutschkenntnisse mindestens A2
  • Zuleitung über das IBZ Sprache und Beruf (http://www.muenchen.de/ibz)

Träger

IG- Initiativgruppe Interkulturelle Begegnung und Bildung e.V., Projekt Plan A

Schertlinstr. 2a

81379 München

Ansprechpartner*in

Telefon

089/748-088-953

E-Mail-Adresse

plana@initiativgruppe.de

Öffnungszeiten

Ab sofort haben wir wieder wie folgt für Euch geöffnet:
Mo – Fr, 9 – 12 Uhr
Mo & Di, 13 – 16 Uhr, Do, 13 – 17 Uhr

(Studienberatung nur Do, 9 – 12 Uhr)

 

Ganz ohne Termin könnt Ihr Euch von uns persönlich beraten lassen.
Wir würden uns freuen, wenn bei der Beratung zum gegenseitigen Schutz eine Maske getragen wird.

 

Selbstverständlich sind wir auch weiterhin über die JiBB Hotline erreichbar (Mo – Fr, zu den oben angegebenen Zeiten):

089 5454177942

DAS GESAMTE JiBB-TEAM
FREUT SICH AUF EUCH!