Veranstaltungstipps

Termin Veranstaltung
28. Januar 2020
11:00 – 15:00

Ausbildungsmesse Pflege 2020

Wer sich über Praktika, Ausbildung, Studium oder einen Beruf in der Pflege informieren will, ist bei der Ausbildungsmesse 2020 genau richtig.

Schülerinnen und Schüler, Jugendliche sowie Eltern und auch ausländische Fachkräfte, Quereinsteigerinnen oder Berufsrückkehrer können sich bei den ausstellenden Arbeitgebern aus dem Gesundheits- und Pflegebereich informieren und direkt bewerben.

Nutzen Sie die Chance und kommen Sie vorbei.

Melden Sie sich jetzt als Besucher/in kostenfrei an.

Flyer Fachtage für Pflegeberufe 2020

Weitere Informationen

Veranstaltungsort: Altes Rathaus, München

12. Februar 2020
10:00 – 14:00

FirstMinit-Ausbildungsmesse

Die FirstMinit-Ausbildungsmesse findet 2020 bereits zum vierten Mal statt: Neben zahlreichen, abgegebenen Bewerbungen und Praktikavermittlungen versammelte die Messe die letzten beiden Male rund 50 Münchner Aussteller und knapp 900 Jugendliche.

Zielgruppe sind Schülerinnen und Schüler aus den Abschluss- und Übergangsklassen vom Haus Orleans 34 am Ostbahnhof – auch mit Fluchthintergrund -sowie Jugendliche anderer ausgesuchter Projektklassen. Alle eint das Ziel, im Sommer 2020 die Schule mit einem (qualifizierten) Mittelschulabschluss oder mit Mittlerer Reife abzuschließen.

Die Jugendlichen können auf der FirstMinit erste Kontakte zu Firmen knüpfen und so ihren künftigen Ausbildungsplatz finden. Zentrales Anliegen der Veranstalter ist es, offene Ausbildungsstellen für das Ausbildungsjahr 2020/21 zu besetzen und die Integration von Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund in Ausbildung voranzubringen. Durch die rückläufige Zahl bei den Schulabgängern wird es für Betriebe immer schwieriger, ihre zukünftigen Fachkräfte selbst auszubilden.

Veranstaltungsort: Orleans 34, München

15. Februar 2020
9:00 – 13:00

Zweite Ausbildungsplatzbörse

Die Agentur für Arbeit München veranstaltet jährlich branchenübergreifende Ausbildungsplatzbörsen. Jugendliche haben hier Gelegenheit, mit Betrieben direkt und persönlich Kontakt aufzunehmen. Wer für Herbst 2020 einen Ausbildungsplatz sucht, kann sich mit seinem Zwischenzeugnis präsentieren.

Im Rahmen dieser Börse bieten zahlreiche Betriebe, Kammern, Innungen und Verbände konkrete Ausbildungsplätze an, die sich über ein breites berufliches Spektrum erstrecken. Interessierte Jugendliche haben die Möglichkeit, Informationen aus erster Hand zu erhalten. Außerdem können sie bereits während der Veranstaltungen in ersten Bewerbungsgesprächen mit Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber überzeugen. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Bewerbungsunterlagen (Zeugniskopien, Lebenslauf, Foto) zu dieser Veranstaltung mitzubringen.

Auch die Agentur für Arbeit München bietet individuelle Beratungs- und Vermittlungsgespräche an.

Veranstaltungsort: JiBB – Junge Menschen in Bildung und Beruf, München

2. März 2020
9:00 – 15:00

Ausbildungsmesse Neuried

Auf der Regionalen Ausbildungsmesse kommen Bewerber und potenzielle Arbeitgeber in entspannter Atmosphäre ins Gespräch.

Praktikumsbörse, Bewerbungshilfen und Fachvorträge runden das Angebot ab.

www.machwasmitzukunft.de

Veranstaltungsort: Mehrzweckhalle Neuried, Neuried

5. März 2020
9:00 – 15:00

Ausbildungsmesse Oberhaching

Auf der Regionalen Ausbildungsmesse kommen Bewerber und potenzielle Arbeitgeber in entspannter Atmosphäre ins Gespräch.

Praktikumsbörse, Bewerbungshilfen und Fachvorträge runden das Angebot ab.

www.machwasmitzukunft.de

Veranstaltungsort: Daisenhofener Halle, Daisenhofen

9. März 2020
9:00 – 15:00

Ausbildungsmesse Unterschleißheim

Auf der Regionalen Ausbildungsmesse kommen Bewerber und potenzielle Arbeitgeber in entspannter Atmosphäre ins Gespräch.

Praktikumsbörse, Bewerbungshilfen und Fachvorträge runden das Angebot ab.

www.machwasmitzukunft.de

Veranstaltungsort: Ballhausforum, Unterschleißheim

18. Juli 2020
15:00 – 23:59

OBEN OHNE Open Air

Das OBEN OHNE Open Air der Kreisjugendringe München-Stadt und München Land ist das größte nicht-kommerzielle Festival im süddeutschen Raum. Das Festival ist seit 1998 ein wichtiger Bestandteil der Münchner Musikszene und hat auch in der überregionalen Festivalszene einen festen Platz. Ziel ist es, jungen Menschen bei kostengünstigem Eintritt interessante nationale und internationale Bands zu bieten sowie jungen und aufstrebenden Bands zu einem großen Auftritt zu verhelfen.

Die Kreisjugendringe, Sponsoren und Partner sind auf dem Festival mit Aktionen und Ständen vertreten.

Alle Informationen (Line-Up, Festivalregeln, Tickets, Barrierefreiheit, etc.)
demnächst unter www.oben-air.de

Veranstaltungsort: Königsplatz, München

Weitere Veranstaltungen für junge Menschen finden sich auch immer
auf der Seite des Berufsinformationzentrums BiZ (in der rechten Spalte unter BROSCHÜREN)