azuro – Ausbildungszukunftbüro

azuro ist ein Präventions- und Interventionsangebot zur Verhinderung von Ausbildungsabbrüchen bzw. zur Sicherung der beruflichen Erstausbildung von Jugendlichen. azuro begleitet Auszubildende in die Selbständigkeit und unterstützt sie, schwierige Situationen in ihrer Ausbildung konstruktiv zu lösen. Ratsuchende Azubis werden von Beginn der Ausbildung über die erste Hürde der Probezeit bis hin zur Geltendmachung von Arbeitszeugnissen begleitet. Zudem bietet azuro Informationsveranstaltungen (Konfliktlösungsstrategien, arbeitsrechtliches Hintergrundwissen) für Gruppen, insbesondere Berufsschulklassen an.

azuro ist eine Einrichtung der DGB Jugend Region München und des Kreisjugendring München-Stadt.

Azuro Website

“Azuro – Ausbildungs- und Zukunftsbüro” ist Teil des Jugendsonderprogramms, das durch das Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramm (MBQ) gefördert wird.
Weitere Informationen unter www.muenchen.de/mbq.

Mehr Informationen finden Sie unter:

Zielgruppe(n)

Übergang Schule Beruf
Ausbildungssuchende
Auszubildende
Multiplikatoren der berufsbezogenen Jugendhilfe

Ziele

Vermeidung von Ausbildungsabbrüchen
Sicherung einer beruflichen Erstausbildung
Konstruktive Lsg. von schwier. Situationen am Ausbildungsplatz

Träger

Kreisjugendring München-Stadt

Paul-Heyse-Str. 22
80336 München

Ansprechpartner*in

Telefon

089 514106-35/-865

E-Mail-Adresse

azuro@azuro-muenchen.de

Öffnungszeiten

Ab sofort haben wir wieder wie folgt für Euch geöffnet:
Mo – Fr, 9 – 12 Uhr
Mo & Di, 13 – 16 Uhr, Do, 13 – 17 Uhr

(Studienberatung nur Do, 9 – 12 Uhr)

 

Ganz ohne Termin könnt Ihr Euch von uns persönlich beraten lassen.
Wir würden uns freuen, wenn bei der Beratung zum gegenseitigen Schutz eine Maske getragen wird.

 

Selbstverständlich sind wir auch weiterhin über die JiBB Hotline erreichbar (Mo – Fr, zu den oben angegebenen Zeiten):

089 5454177942

DAS GESAMTE JiBB-TEAM
FREUT SICH AUF EUCH!