Amt | Geld | SGB II

Leistungsrechtliche Beratung

Die Dienstleistungen im Detail:

  • bei anonymer Beratung allgemeine Auskünfte zur Rechtslage (Prävention)
  • bei persönlicher Beratung: Durchleuchtung des eigenen Leistungsfalls in geschütztem Rahmen (Claering)
  • Information und Beratung junger Erwachsener U25 im SGB II Bezug, individuelle Unterstützung und Begleitung bei finanziellen Fragen (Empowerment)
  • Häuserübergreifender Weichensteller zwischen den Jugendlichen und den Fachlichkeiten
  • im Einzelfall ggf. auch weiteres Portfolie möglich